StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Crankle Barry


Das One Piece RPG ist das vermeintlich beste One Piece Rollenspiel Forum Deutschlands! Erlebe den Unterschied zu anderen Foren, trete unserer großen Community bei und werde Teil unserer mehr als zweijährigen Erfolgsgeschichte!
 
Die neuesten Themen
» Mirai
Gestern um 22:26 von Rui

» Groove 22
Gestern um 22:10 von Kon

» Groove 11
Gestern um 21:30 von Atashi

» Fischmenschenversteck
Gestern um 21:20 von Kokoro

» Chryses
Gestern um 20:42 von Edward Wright

» "Hip-Hop-Town"
Gestern um 19:06 von Jonah

» Der Pub "Ice Shell"
Gestern um 18:46 von Sai Sentoki

» Gassen
Gestern um 18:33 von Nala Colimba

» La Familia
Gestern um 17:43 von Rui

» Gecko-Frucht
Gestern um 16:14 von Rui

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Drei-Macht
      

Austausch | 
 

 Crankle Barry

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Crankle Barry
Piratenkaiser
Piratenkaiser


Piece Punkte: 521

Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1700/1700  (1700/1700)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Crankle Barry   2010-03-07, 19:29

PERSÖNLICH DATEN:

Name: Crankle Barry

Fun-Titel: Pornokaiser

Geburtsdatum: 18.06

Alter: 30

Geburtsort: Shellstown

Rasse: Mensch / Tier

Geschlecht: Männlich / Weiblich

Haarfarbe: schwarz

Augenfarbe: Braun

Körpergröße: 1,80 m


ERSCHEINUNGSBILD:

Aussehen:
Barry ist ein eher schmächtiger Kerl, welcher jedoch extrem gut durchtrainiert ist,
da er oftmals auch mit seinem Schwert in Nahkämpfe geht,
wodurch sich seine Muskeln gestählert haben.

Besondere Merkmale (Wenn ja, welche?):
Barry ist oftmals in sich gekehrt und fängt dabei sogar allzu oft an Selbstgespräche zu führen.
Außerdem schafft er es in jeder beliebigen Situation einzuschlafen sobald ihm langweilig ist,
ob nun jemand dabei war mit ihm zu reden oder auch nicht,
was viele Leute oft auf die Palme bringt, ihn selber aber wenig stört.
Ein weiteres besonderes Merkmal ist die Tätowierung auf seinem Rücken
die fast seinen ganzen Rücken bedeckt.
Was sie bedeutet weiß bis heute noch niemand und dieses Geheimnis hütet
Barry auch besser als jedes andere.


Kleindung:
Barry trägt einen schwarzen Anzug und darunter ein schwarzes hemd.
Er ist so sehr nobel gekleidet und kämpft auch zumeist so,
außer wenn es in harte kämpfe geht. Diese erkennt man daran,
dass er dann sich immer von seinem Jackett entledigt um es nicht zu ruinieren.

Bild:


CHARAKTER EIGENSCHAFTEN:

Charakter:
selbstbewusst, arrogant zu Menschen die er nicht leiden kann,
ansonsten jedoch sehr lustig und chaotisch

Mag:
feiern mit Leuten, ob er sie nun kennt oder auch nicht,
herum reisen und nette Leute kennen lernen

Hasst:
Verabscheut Menschen die viel Wind machen um nichts.
Menschen die nicht zu ihrer Bande stehen und sie verraten.

Stärken:
Durch sein selbstbewusstsein scheut er keinen Kampf und zudem schafft er es
sich immer wieder aufzurappeln und nach einer Niederlage nur noch härter zu trainieren.
Dazu kommt noch seine Kombination aus Schwertkampf und Teufelskräften,
die ihn in jedem Kampf zu einem gefährlichem Gegner macht.
Die Krönung ist die Fähigkeit sein Haki kontrollieren zu können,
mit dessen Hilfe er sich nun nicht einmal mehr vor Logianutzern fürchten muss.

Schwächen:
Seesteine, Meerwasser, drang zu Partys (Alkohol),
Umgang mit Menschen die seinen Charakter nicht verstehen


KAMPF DATEN:

Teufelskraft (Wenn ja, welche?) : Gravitationsfrucht ( ínryoku ínryoku no mi )

Waffen: Shusuui

Kampfstil:
Barry kämpft zumeist mit seiner Teufelskraft oder eben im reinen Nahkampf,
wo er seine Angriffe mithilfe seines Hakis extrem verstärkt.

Kampfsystem Info
Angriff Klasse 1:
Haki-Punch / Haki
Barry schlägt mit voller Wucht gegen einen Gegner. Dabei lässt er Haki in seine Hand fließen,
wodurch der Angriff stärker wird und Gegner auch nicht mehr durch ihre
Teufelsfrüchte ausweichen können.

Phönixklinge / Schwertangriff
Bei diesem Angriff schwingt Barry sein Schwert einmal kraftvoll durch die Luft und erzeugt so einen schneidenden Wind, der schnell und in einem Zick-Zack, wie ein Blitz, auf den Gegner zugeflogen kommt. Durch die immer leicht wechselnden Richtungen des Angriffes, ist es schwer diesem auszuweichen.

Angriff Klasse 2:
Soru Rokuougan / Formel 6
Der Anwender verschwindet mit Soru und taucht direkt beim Gegner wieder auf.
Dann setzt der Anwender sofort das Rokuougan ein um den
Gegner mit einem starken Impuls zu attackieren.

Haki-Throw / Schwertangriff / Haki
Bei diesem Angriff tränkt Barry sein Shuusui mit seinem Haki und wirft es danach auf den Gegner. Dabei dreht sich das Shuusui so schnell um sich selbst, sodass es wie ein Diskuss durch die Luft fliegt und beim Aufprall erheblichen Schaden anrichten kann.

Angriff Klasse 3:
Göttliche Anziehung (Kámi hiku) / Teufelskraft
Barry aktiviert seine Teufeslkräfte und erzeugt extrem starke Anziehungskräfte zu sich hin.
Somit wird alles um ihn herum zu ihn hin angezogen, ob Gestein,
Gegenstände oder gar andere Personen. Dabei springt Barry zumeist auf den
Gegner zu und schlägt auf diesen. Durch die Anziehungskräfte erzielt der
Schlag eine viel größere Wirkung als normal, jedoch ist die Art wie
Barry nach der Anziehung den Gegner attackiert variabel,
doch anders als mit Faust oder Fuß attackiert er hierbei nicht.

Haki-Claw / Schwertangriff / Haki
Bei diesem Angriff tränkt Barry sein Shusuui bis zum Anschlag mit seinem Haki. Dann führt er einen mächtigen, senkrechten Hieb aus und daraus entsteht ein schneidender Wind, der senkrecht den Boden in Bewegungsrichtung schneidet und zudem mehrere Meter hoch ist. Selbst die Kraft die von dem schneidenden Wind ausgeht ist stark genug um jemandem zu Schaden, selbst wenn dieser nicht direkt getroffen wurde, auch wenn der Schaden bei so einem Treffer deutlich milder ausfällt.

Angriff Klasse 4:
Göttlicher Himmelsstoß (Téngoku Tensei) / Teufelskraft
Barry erzeugt hierbei negative Anziehungskräfte. Wenn Gegner in der
Nähe sind oder Irgendetwas auf Barry zugeflogen kommt, aktiviert er diese
Form der Anziehungskraft und stößt somit alles und jeden von sich weg.
Damit kann er eben Angriffe abwehren und wegschleudern oder eben auch Gegner.
Auch kann er Gegenstände abstoßen und auf Gegner stoßen.

Sai Dai Rin Hiku: Rokuougan / Formel 6 / Teufelskraft
Diese Technik funktioniert genau wie das normale Rokuougan, kombiniert mit Barrys Teufelsfrucht. Dabei wendet Barry ein Kamisori an und rast auf seinen Gegner zu. Angekommen legt er die Fäuste übereinander und verpasst seinem Gegner ein Rokouogan. Gerade als sein Gegner von dem Impuls wegfliegen würde, aktiviert Barry seine Teufelskraft und zieht den Gegner wieder zu sich heran, nur um noch einmal ein Rokouogan auszuführen. Dieses anziehen und Impuls auf den Gegner knallen kann dabei bis zu 10 mal hintereinander durchgeführt werden.

Angriff Klasse 5:
Haki-Aura / Haki
Barry lässt eine große Menge seiner Haki-Aura frei und greift mit dieser den Gegner an.
Zu schwache Gegner fallen einfach um und verlieren ihr bewusstsein,
doch auch stärkere Gegner können sich nicht vollends von der Haki-Aura
befreien und erleiden schaden durch diese.

Heavens Horror Punch / Teufelskraft / Haki
Dies ist eine starke Erweiterung des Téngoku Tenseis. Auch hierbei erzeugt Barry starke Abstoßungskräfte, jedoch aktiviert er diese erst, nachdem er den Gegner mit einem extrem starken Haki-Punch getroffen hat, sodass er nicht nur den Punch wegstecken muss, sondern auch noch von den Abstoßungskräften weggeschleudert wird. Dabei kann sich niemand wirklich auf den Beinen halten und im Normalfall fliegt jeder nach dem Angriff unkontrollierbar in die Ferne.

Angriff Klasse 6:
Shinra Tensei / Teufelskraft / Haki
Dieser Angriff kombiniert Barrys Haki mit seiner Teufelskraft.
Zuerst setzt er Kámi hiku ein und zieht alles um sich herum zu sich hin an,
ob Feinde oder Gegenstände. Dabei verbraucht Barry schon hier viel mehr
Energie als in der normalen Form um größere Sachen anziehen zu können
und das auch noch stärker und schneller.
Kurz bevor die angezogenen Personen, oder Gegenstände auf ihn treffen setzt er
Téngoku Tensei ein und lässt im selben Moment seine mächtige Haki-Aura frei.
Durch die kombination von beiden wird eine unglaublich starke negative Anziehung erzeugt,
sodass alles im großen Umfang um Barry herum schlagartig weggestoßen wird.
Da zuerst die starke anziehung, danach die extrem starke Abstoßung war,
werden durch die Druckunterschiede vor allem die festen Körper stark in Mitleidenschaft
gezogen und stark verletzt. Der Auswirkungsradius dieses Angriffes ist riesig,
doch am äußersten Rand dieser Fläche ist der Schaden deutlich geringer als im Zentrum,
also in Barrys nähe. Dort wird nach dem Angriff kein Stein mehr auf dem anderen stehen,
doch dieser Angriff fordert seinen Tribut und Barry wird daraufhin
Minutenlang kaum Physisch kämpfen können.

Omnischlag-Octaslash / Teufelskraft / Haki / Schwertangriff
Bei diesem Angriff zieht Barry seinen Gegner zu sich heran und schlägt ihn mit einem Kraftvollen Haki-Punch in den Himmel. Danach springt Barry so weit er kann vom Boden ab, wobei er sich mithilfe seiner Teufelskraft weiter als üblich vom Boden abstoßen kann und befördert sich so über den Gegner. Diesen schlägt er dann mit einem weiteren Haki-Punch wieder in Richtung Boden. Während der Gegner fällt zieht Barry als letzten Akt sein Shuusui und schwingt sein mit Haki getränktes Schwert achtmal schnell durch die Luft, sodass sich riesige, schneidende Winde in Richtung Boden und Gegner zubewegen. Diese schneidende Winde haben so eine enorme Kraft, dass sie beim Aufprall auf den Boden, acht Meterbreiten risse in den Boden schlagen, die zudem auch noch bis zu 100 Meter lang sein können.

WELTLICHE DATEN:

Gruppen: Pirat / Marine / Weltregierung

Rang / Klasse: Piratenkaiser / Kapitän

Mannschaft / Einheit: Nightfall-Piratenbande

Schiff: Nightingale


PERSÖNLICHE GESCHICHTE:
Barry ist in Shellstown geboren, eine Stadt auf der eine Marinebasis steht.
Barry ist der Sohn einer Kellnerin und als eines Tages ein Paar Piraten sich im
Wirtshaus zuliefen ließen, entdeckte Barry, welcher zu diesem Zeitpunkt erst
8 jahre alt war, eine Kiste in der Tasche der Piraten.
Da er und seine Mutter ziemliche Geldsorgen hatten, wollte Barry diese Kiste stehlen,
da er hoffte das sich ein wenig Geld in ihr befände.
Da die Piraten betrunken waren, bekamen sie von dem Diebstahl nichts mit und
Barry schlich sich mit der Kiste auf sein Zimmer.
Aufgeregt öffnete er die Kiste und war enttäuscht als er sah,
das in der Kiste lediglich eine komisch aussehende Frucht lag.
Wütend warf er die Frucht zu Boden und war in seinen Gedanken versunken.
Schließlich nach einigen Minuten nahm er die Frucht und schaute sie sich genauer
an und fragte sich warum jemand eine Frucht in einer Kiste mit sich führte.
Er begutachtete die Frucht weiter und biss einen happen von dieser ab um zu wissen,
was an dieser Frucht so besonders war, jedoch warf er sie danach aus dem Fenster,
da sie bitter und süßlich zugleich schmeckte.
Grad in diesem Moment kam einer der Piraten herein und sah was Barry getan hatte.
Wütend griff dieser zu seinem Schwert und wollte Barry für diese Tat büßen lassen!
Barry verschränkte die Arme und fing an zu schreien. Plötzlich sah er noch
wie sich etwas Luftartiges schlagartig von ihm wegbewegte und den Piraten abrupt
gegen die Wand schleuderte.Kurz daraufhin verlor Barry sein Bewusstsein.
Später wachte Barry in der Marinebasis wieder auf, seine Mutter war neben ihm
und überglücklich über sein erwachen. Die Marine hatte von diesem Vorfall im
Wirtshaus Wind bekommen und erkannten sofort das Barry die Gravitationsfrucht
gegessen hatte und wollten ihn für sich gewinnen.
Barry war diesem Angebot nicht abgeneigt, da er dort Geld für sich und seine
Mutter verdienen könnte und man ihm auch seit seiner Geburt immer eingeredet hatte
das die Marine das beste auf der Welt sei. So schloss sich Barry der Marine an
und dort begann dann seine Karriere. Er erlernte den Schwertkampf
und erhielt auch in einem Kampf während einer Mission das Schwert Shuusui,
welches er seither immer bei sich trägt.
Als Barry es gerade schaffte Käptain seines eigenen Marineschiffes zu werden,
verstarben seine Eltern. Sie wurden von Piraten in ihrem Wirtshaus ermordet und
Barry kam nur kurz zu spät. Dieses Ereigniss erhöhte seinen Hass auf Piraten.
Zumindest war es die Version, welche er von der Marine erzählt bekommen hatte
und bis heute weiß Barry nicht, ob es die Wahrheit war, oder wer seine
Eltern wirklich auf dem gewissen hatte.
Seither stieg Barry immer schneller in der Marine auf und das obwohl viele ihn
in der Marine nicht mochten, wegen seinen Umgang mit anderen, den er
gelegentlich an den Tag legte. Während dieser Zeit absolvierte er ein
Spezialtraining bei ehemaligen CP9 Agenten, welche ihnen den Umgang mit der
Formel 6 beibrachten. Er schaffte es zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht alle diese
Techniken auszuführen, jedoch trainiert er tagtäglich den Umgang mit diesen um diese
Techniken eines Tages im Kampf anwenden zu können. Letztendlich schaffte er es zum
Vizeadmiral, wo er sich bei der Marine gleich zu beginn seiner Zeit als Vizeadmiral
nicht wirklich beliebt machte, da er sein eigenes Schiff forderte, welches nicht
wie ein Typisches Marineschiff aussah. Begründen tat er diesen Wunsch damit,
das es immer so anstrengend sei die Piraten einzufangen, da die Piraten sofort
davon segeln würden, wenn auch nur die leiseste Vermutung bestand, dass das
gegnerische Schiff von der Marine stammt. Als weitere Begründung gab er an,
das die Farben eines typischen Marineschiffes nicht zu seinem Outfit passen würden.
Nach vielen Diskussionen bekam er diesen Wunsch aber genehmigt und taufte
sein Schiff auf den Namen "Mythhawk", mit dem er ab nun auf der Jagd nach Piraten ist.
Eines Tages erinnerte sich Barry an seine Eltern. Vor allem an dessen Tod.
Als seine Eltern ihm erzählten das man Menschen nicht in Gut oder Schlecht
einteilen darf ohen auch nur das Geringste über sie zu wissen.
Barry wusste nicht warum ihm gerade jetzt diese Gedanken wiederkamen,
aber er konnte sie nicht weiter verdrängen.
Schließlich wollte er wissen ob sie recht hatten. Er versuchte sich mit den
Venom Piraten anzufreunden, wobei Barry einige versuche brauchte.
Die ersten treffen endeten immer in einer Katastrophe, doch Barry versuchte
immer wieder mit ihnen Kontakt aufzunehmen und letztendlich belohnte der
Kapitän der Venom Piraten seine Mühe und seinen Mut sich immer wieder
Kampflos gegen die Venom Piraten zu stellen und nahmen ihn in seine Bande auf.
Nun Begann für Barry ein neues Kapitel in seinem Leben.
Schon in den ersten Wochen seiner zeit bei den Venom Piraten, musste er einen
Kampf gegen Chiyoki absolvieren, einer Admirälen der Marine.
Beide Kontrahenten waren sich ebenbürtig und somit entschieden sie sich den
Kampf zu verschieben und Barry hatte seinen ersten Kampf auf augenhöhe bestritten.
Jedoch erwachte nun seit diesem Kampf ein neuer Traum für ihn. Er wollte das
One Piece finden und ein wichtiger Faktor in der neuen Ära der Piraten werden.
Folgedessen musste er seinen eigenen Weg gehen und sein eigener
Captain werden und die Venom Piraten verlassen. Kanda gewährte es ihm,
was er nicht gemusst hätte, weswegen Barry ihm ewig dankbar ist.
Somit gründete Barry seine eigene Piratenbande die Nightfall Bande,
mit Samira zusammen, welche aber die Mannschaft kurz daraufhin verlässt.
Seit dem ist Barry mit seinem Schiff der Nightingale auf See unterwegs und seine
Mannschaft wächst immer weiter.
Barry hatte zu diesem zeitpunkt sich immer wieder Gedanken darüber gemacht,
wie er einem Logia-Frucht Nutzer etwas entgegen setzen könnte und er versuchte
Haki Kräft in sich zu entdecken, was ihm auch gelang.
Er trainierte heimlich, damit niemand etwas davon mitbekam und es in jedem Kampf
die absolute Überraschung sei! Nun war er auf den Weg mit einem Teil seiner Mannschaft,
Enies Lobby zu stürmen und sich einen großen namen unter den Piraten zu machen.
Der Angriff auf Enies Lobby war ein voller Erfolg. Die CP9 sowie die komplette
Festung existierten nicht mehr. Die Bande von Barry hatte es geschafft und
sich nun endgütlig in der Liga der großen etabliert. Nach diesem Angriff
wurde er zur Anerkennung vom Piratenkaiser Angel ebenfalls zu einem
Piratenkaiser und damit gleichwertigen Piraten ernannt.
Doch schon kurz darauf ließ sich Angel aus unerklrärten Gründen inhaftieren.
Er landete in Impel Down dem Weltbesten Gefängniss der Marine und um Dawn der
Vize der Angel Piraten zu helfen machte er sich mit seiner Bande auf um den
Piratenkaiser zu befreien.
Dort angekommen überlebte er mehrere Überraschungen. Erstens traf er einen
jungen Kerl, welchen er in seine Bande aufnahm. Sein Name war Loki D. Corax
und sollte noch einer der wichtigsten Menschen in Barrys leben werden.
Er nahm ihn mit und machte ihn zu einem seiner Crewmitglieder.
Bei Angel angekommen mussten sie jedoch feststellen das dieser nicht die
Absicht hatte aus Impel Down hinaus zu kommen. Betrogen und verletzt schloss
sich Dawn daraufhin ebenfalls Barry an. Doch auch wenn die Rettungsaktion
fehl schlug hatte Barrys Mannschaft wieder einmal bewiesen das sie mit die
gefährlichsten Piraten auf der Grand Line waren.
Barrys nächstes Ziel war es in den Himmel zu kommen, doch zuerst mussten
die letzten erfolge gefeiert werden. Bei einer riesigen Feier in St.Popura die
wohl in die Geschichtsbücher eingehen sollte, lernte er ebenfalls eines seiner besten
Crewmitglieder kennen, Pendin Ryon. Er hatte von der Feuerfrucht gegessen
und war ähnlich verrückt wie Barry. Sie verstanden sich von anhieb und
konnten viel Mist zusammen bauen.
Nach der Feier die die kleine Stadt wohl niemals vergessen wird, setzten sie ihre
Segel nach Jaya. Dort entdeckten sie den Weg in den Himmel und erklommen
diesen mit dem Knock-Up-Stream.
Im Himmel angekommen erlebten sie nicht die erwartet paradiesische Stimmung da ein
Gott namens Akuma und seine Wächter dort ihr unwesen trieben. Viele einzelne
Kämpfe folgten doch Barry und seine Mannschaft konnten jeden für sich
entscheiden und beendeten die Herrschaft des Tyrannen des Himmels.
Wieder auf der Grand Line hieß es abschied zu nehmen. Sein einstiger
Vize Kanda Yuu verließ mit seiner verlobten und ihren beiden Kindern die
NIghtfall Bande und ließen die Venom Piraten wieder auferstehen und waren
von nun ab erbittertste Konkurrenten.
Lange Zeit wusste Barry nicht mehr wo er hin wollte. Er hatte den Faden in
seinem Leben verloren, was auch seine Crew bemerkte sowie die Weltregierung.
Sie fühlten sich wiedererstarkt und Barry musste mit seinem einstigen
Erzfeind Kanda gemeinsame Sache machen und Mary Joa angreifen um der
Marine und der Weltregierung zu zeigen wer die Oberhand besitzt.
Der Angriff war Blitzartig und schnell. Die Piraten fielen über die Festung her
angeführt von ihren Piratenkaisern Kanda und Barry. Sie erledigten mit hilfe ihrer
Crews mehrere Admiräle und Vizeadmiräle sowie zich tausende Marine Soldaten.
Dieser Angriff war der schlimmste Rückschlag den die Weltregirung und die Marine
jemals hinnehmen mussten und zeigte eindeutig was für eine Macht die Piraten besaßen.
Nach diesem Angriff hatte sich Barry wieder gefangen. Er hatte eine Frau gefunden
welche ihm mehr als alles andere bedeutet und welche ihn wieder auf
den rechten Weg brachte. Marian, eine alte Freundin zu seinen Zeiten bei der Marine.
Er verlobte sich mit ihr und hatte nun wieder ein festes Ziel vor augen.
Er wollte in die Neue Welt und das um jeden Preis.
Doch schon jetzt versucht die Marine und die Weltregierung immer wieder
Barry zu schwächen und anscheinend haben sie etwas entdeckt was ihn
noch begehrlicher für sie macht. Laut einiger Aufzeichnungen soll er der
Urenkel vom Dunklen König Silvers Rayleigh sein. Der Mann, der Vize des
Piratenkönigs Gol D. Rogers war und bis zu seinem Tot die Marine zur Verzweiflung brachte.
Jedoch weiß selbst Barry nichts davon, sondern hatte nur ungenaue andeutungen in den
Akten der Marine bisher gelesen. Dies ist eines seiner Ziele für die Zukunft, eben dieses
Geheimnis seiner Herkunft zu lüften.
Jedoch will er dafür nicht seine anderen Ziele gefährden und nach mehreren anläufen,
segelte er mit seinem Schiff und seiner Crew in die neue welt.
Nero, welcher mittlerweile Captain von Barrys zweiter Division war,
segelte mit einer eigenen Mannschaft und einem eigenem Schiff seinen
eigenen Träumen hinterher, was Barry ihm gestattete, da er selber wusste
wie es ist eine mannschaft für seine träume zu verlassen.
Angekommen in der neuen Welt musste Barry feststellen, dass die Inseln
noch viel verrückter waren als bisher angenommen. Auf der Insel Heat Enten,
gab es eine Schlacht gegen die Tiere des Waldes und einen alten Mann,
der anscheinend durch eine Flöte alle Tiere und Pflanzen kontrollieren konnte
und somit bei Nacht den Dorfbewohnern Angst und schrecken einjagte.
Nach einigen Kämpfen hatte Barry genug davon und zerbrach in einem
Kampf die flöte und beendete damit das wilde treiben auf der Insel.
Zu dieser Zeit wurde ein Crewmitglied, Rommie, von einer Kopfgeldjägerin entführt,
welcher Barry zuvor noch das leben geschenkt hatte. Diese Kopfgeldjägerin brachte
Rommie auf die erste Marinefestung in der neuen Welt, wo Rommie mit kranken Methoden
Untersucht wurde. Zudem nahmen sie einige sehr suspekte Experimente an ihr vor.
Um sie zu retten stürzte sich Barry mit seiner Crew auf die Festung und zerstörten diese.
Mittlerweile hatten sich die Venom Piraten seines einstigen Freundes und Erzrivalen
Kandas aufgelöst und sich ihre anführer, eben Kanda und Misaki der
Weltregierung angeschlossen und gehören seit dem zu den Samurain der Meere.
Kruschnik D. Nerd, der einstige Vize der Venom Piraten schloss sich daraufhin
Barry an und wurde sein Vize. Ein weiteres, neues und wichtiges Mitglied zu der
Zeit in der neuen Welt war Azarni, eine Diebin, welche Barry seit jener Zeit immer zur Seite stand.
Nach den ganzen Strapazen, beschloss Barry noch einmal die Neue Welt zu
verlassen und segelte mit seiner Crew zur Weihnachtsinsel, wo sie einige Zeit
verbrachten um ihre Kräfte neu aufzuladen. Kurz nach dem "Urlaub" schloss
sich ein ehemaliges Mitglied Sniper, welcher zwischenzeitlich die Marine
infiltriert hatte und Großadmiral war, wieder Barrys Crew an, wodurch sie nun
wen in den Reihen haben, welcher von den jüngsten Ereignissen und Plänen der
Marine bestens bescheid weiß. Nun sammelt sich die ganze Crew wieder auf dem
Sabaody Archipel um ein weiteres Mal in die neue Welt aufzubrechen um dort neue
Abenteuer zu erleben und weiter nach dem One Piece zu suchen."


Zuletzt von Crankle Barry am 2011-06-29, 21:01 bearbeitet, insgesamt 24 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Angel
Piratenkaiser
Piratenkaiser



Piece Punkte: 192

Rollenspiel
Lebenskraft:
9300/9300  (9300/9300)
Ausdauer:
1050/1050  (1050/1050)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2010-03-07, 19:44

Die Teufelsfucht gehört jetzt dir.
Die Bewerbung ist angenommen…

Angriffe folgen gleich

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angels Angriffe:
 
Nach oben Nach unten
http://www.one-piece-rollenspiel.com
Angel
Piratenkaiser
Piratenkaiser



Piece Punkte: 192

Rollenspiel
Lebenskraft:
9300/9300  (9300/9300)
Ausdauer:
1050/1050  (1050/1050)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2010-03-07, 19:46

Füge die Attacken bitte in deine Signatur ein...

Code:
[b]Windschnitt / Schwert Attacke
Angriff Klasse 1 = 3 Würfel x 10 Angriff - 10 Ausdauer

Todeschirurg / Teufelskraft
Angriff Klasse 2 = 3 Würfel x 15 Angriff - 15 Ausdauer[/b]

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angels Angriffe:
 
Nach oben Nach unten
http://www.one-piece-rollenspiel.com
Crankle Barry
Piratenkaiser
Piratenkaiser


Piece Punkte: 521

Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1700/1700  (1700/1700)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2010-03-07, 19:50

jup danke hab ich gemacht ^^
Nach oben Nach unten
Angel
Piratenkaiser
Piratenkaiser



Piece Punkte: 192

Rollenspiel
Lebenskraft:
9300/9300  (9300/9300)
Ausdauer:
1050/1050  (1050/1050)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2010-03-07, 19:52

Angenommen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angels Angriffe:
 
Nach oben Nach unten
http://www.one-piece-rollenspiel.com
Crankle Barry
Piratenkaiser
Piratenkaiser


Piece Punkte: 521

Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1700/1700  (1700/1700)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-02-24, 20:44

eintragung neuer tf und anpassung der attacken an die neue tf.
bitte um kurze absegung.
Nach oben Nach unten
Rui
Supernovae
Supernovae



Piece Punkte: 403

Rollenspiel
Lebenskraft:
6000/6000  (6000/6000)
Ausdauer:
600/600  (600/600)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-02-24, 20:47

Meiner Meinung nach Angenommen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angriffe:
 



Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Nora
Piratenkaiserin
Piratenkaiserin



Piece Punkte: 384

Rollenspiel
Lebenskraft:
9000/9000  (9000/9000)
Ausdauer:
1000/1000  (1000/1000)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-02-24, 20:50

Kann damit leben Angenommen

PS: Geiler Titel xDDDD

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Attacken~:
 
Nach oben Nach unten
http://stargate-new-beginni.forumfrei.com/
Crankle Barry
Piratenkaiser
Piratenkaiser


Piece Punkte: 521

Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1700/1700  (1700/1700)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-06-27, 21:55

so da der große attackenupdatesturm beendet ist, reiche ich nun mal meine erweiterung ein. bitte mal 2 mods oder admins drüber zu schauen.


Angriff Klasse 1
Phönixklinge / Schwertangriff
Bei diesem Angriff schwingt Barry sein Schwert einmal kraftvoll durch die Luft und erzeugt so einen schneidenden Wind, der schnell und in einem Zick-Zack, wie ein Blitz, auf den Gegner zugeflogen kommt. Durch die immer leicht wechselnden Richtungen des Angriffes, ist es schwer diesem auszuweichen.

Angriff Klasse 2
Haki-Throw / Schwertangriff / Haki
Bei diesem Angriff tränkt Barry sein Shuusui mit seinem Haki und wirft es danach auf den Gegner. Dabei dreht sich das Shuusui so schnell um sich selbst, sodass es wie ein Diskuss durch die Luft fliegt und beim Aufprall erheblichen Schaden anrichten kann.


Angriff Klasse 3
Haki-Claw / Schwertangriff / Haki
Bei diesem Angriff tränkt Barry sein Shusuui bis zum Anschlag mit seinem Haki. Dann führt er einen mächtigen, senkrechten Hieb aus und daraus entsteht ein schneidender Wind, der senkrecht den Boden in Bewegungsrichtung schneidet und zudem mehrere Meter hoch ist. Selbst die Kraft die von dem schneidenden Wind ausgeht ist stark genug um jemandem zu Schaden, selbst wenn dieser nicht direkt getroffen wurde, auch wenn der Schaden bei so einem Treffer deutlich milder ausfällt.


Angriff Klasse 4
Sai Dai Rin Hiku: Rokuougan / Formel 6 / Teufelskraft
Diese Technik funktioniert genau wie das normale Rokuougan, kombiniert mit Barrys Teufelsfrucht. Dabei wendet Barry ein Kamisori an und rast auf seinen Gegner zu. Angekommen legt er die Fäuste übereinander und verpasst seinem Gegner ein Rokouogan. Gerade als sein Gegner von dem Impuls wegfliegen würde, aktiviert Barry seine Teufelskraft und zieht den Gegner wieder zu sich heran, nur um noch einmal ein Rokouogan auszuführen. Dieses anziehen und Impuls auf den Gegner knallen kann dabei bis zu 10 mal hintereinander durchgeführt werden.

Angriff Klasse 5
Heavens Horror Punch / Teufelskraft / Haki
Dies ist eine starke Erweiterung des Téngoku Tenseis. Auch hierbei erzeugt Barry starke Abstoßungskräfte, jedoch aktiviert er diese erst, nachdem er den Gegner mit einem extrem starken Haki-Punch getroffen hat, sodass er nicht nur den Punch wegstecken muss, sondern auch noch von den Abstoßungskräften weggeschleudert wird. Dabei kann sich niemand wirklich auf den Beinen halten und im Normalfall fliegt jeder nach dem Angriff unkontrollierbar in die Ferne.

Angriff Klasse 6
Omnischlag-Octaslash / Teufelskraft / Haki / Schwertangriff
Bei diesem Angriff zieht Barry seinen Gegner zu sich heran und schlägt ihn mit einem Kraftvollen Haki-Punch in den Himmel. Danach springt Barry so weit er kann vom Boden ab, wobei er sich mithilfe seiner Teufelskraft weiter als üblich vom Boden abstoßen kann und befördert sich so über den Gegner. Diesen schlägt er dann mit einem weiteren Haki-Punch wieder in Richtung Boden. Während der Gegner fällt zieht Barry als letzten Akt sein Shuusui und schwingt sein mit Haki getränktes Schwert achtmal schnell durch die Luft, sodass sich riesige, schneidende Winde in Richtung Boden und Gegner zubewegen. Diese schneidende Winde haben so eine enorme Kraft, dass sie beim Aufprall auf den Boden, acht Meterbreiten risse in den Boden schlagen, die zudem auch noch bis zu 100 Meter lang sein können.


Zuletzt von Crankle Barry am 2011-06-28, 22:50 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rui
Supernovae
Supernovae



Piece Punkte: 403

Rollenspiel
Lebenskraft:
6000/6000  (6000/6000)
Ausdauer:
600/600  (600/600)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-06-28, 22:41

Bei Angriff 4 noch hinschreiben, dass auch die TF im Spiel ist bitte.

Angenommen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angriffe:
 



Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Crankle Barry
Piratenkaiser
Piratenkaiser


Piece Punkte: 521

Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1700/1700  (1700/1700)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-06-28, 22:50

oh, muss mir durch die lappen gegangen sein, edit ;)
Nach oben Nach unten
Ruri
Supernovae
Supernovae


Piece Punkte: 560

Rollenspiel
Lebenskraft:
10000/10000  (10000/10000)
Ausdauer:
1000/1000  (1000/1000)
Verteidigung / AT Boost:
7/10  (7/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-06-29, 20:52

Angenommen~
Nach oben Nach unten
Rui
Supernovae
Supernovae



Piece Punkte: 403

Rollenspiel
Lebenskraft:
6000/6000  (6000/6000)
Ausdauer:
600/600  (600/600)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Crankle Barry   2011-06-29, 20:56

Was ich noch hinzufügen wollte Barry, wir wollten die Bewerbungen schon einheitlich haben...Schriftumfärbung ist bis zu einem gewissen Grad noch erlaubt, aber ich finde das bei dir zu viel.
Du kannst später das Design verwenden, was wir als Bewerbung haben werden.
Solange würde ich dich bitten, deine Bewerbung wieder...sagen wie Mal..."normal" zu machen.

Danke

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angriffe:
 



Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
 

Crankle Barry

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Forenbefugnisse:Sie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Bewerbungen :: Piraten u. Revolutionäre-