StartseiteFAQAnmeldenLogin
Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"
Drei-Macht
 
Die neuesten Themen
» Trace (Char von Cry)
Gestern um 23:43 von Nathan Blackson

» Forenlotterie
Gestern um 23:32 von Ivy Azalea

» John Fortune "Affig auf dem Weg nach Oben" (In Arbeit)
2014-04-11, 18:10 von Edward Wright

» Ruri Mitsuno
2014-04-11, 17:58 von Edward Wright

» Bewerbung: Noah van Arche (FERTIG!!)
2014-04-11, 16:21 von Louis

» Sayo Hitsugi (Fertig)
2014-04-11, 11:44 von Nathan Blackson

» Lebenskraft Tausch 1000LP - 4000LP
2014-04-11, 10:57 von Juno

» Wählt eure Avatare!
2014-04-11, 07:22 von Resza Sishòn

» Once Upon a Time
2014-04-10, 08:08 von Gast

» News und Updates
2014-04-09, 02:14 von Edward Wright

Vote for us!
forenlist.de Deine moderierte Forenliste Freaks-Toplist.de - Deine Toplist im Netz! Rollenspiel Topliste
Austausch | 
 

 Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gogo
Agentin
Agentin


Piece Punkte: 1474

Rollenspiel
Lebenskraft:
4000/4000  (4000/4000)
Ausdauer:
550/550  (550/550)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"   2010-11-25, 19:59



    Seid Wochen drohe ich euch damit, jetzt habt ihr den Salat.
    Itami und Gogo gründen eine Crew und tragen den Wahnsinn in die Welt

    ~ Willkommen bei den Knochensammlern ~



    Aufgabenbereich, Gesinnung und sonst mancherlei Wahnsinn:
    Alles Wissenswerte über uns findest du hier

    Ehemals eine einfache Crew aus Weltregierungssoldaten sind die Knochensammler mittlerweile eine Einheit der Chiper Pol und daher die meiste Zeit eher inoffiziell unterwegs. Sie erledigen vor allem Aufträge bei denen eine kleine, unauffällige Truppe mehr erreichen kann als eine öffentliche Untersuchung, bei der die Bevölkerung mit Argusaugen verfolgt, was vor sich geht. Vorgesetzter der Einheit ist der Sonerbeauftragte Ishiki. Außer ihm sind die Knochensammler niemandem Rechenschaft schuldig.
    Wie weit die Mannschaft während ihren Ermittlungen gehen darf und welche Mittel sie dabei einsetzen ist ihnen weitesgehend selbst überlassen, solange es am nächsten Tag nicht in den Zeitungen steht. Da die Kapitäne grundsätzlich davon ausgehen, dass der Zweck die Mittel heiligt, obendrein vollkommen davon überzeugt sind das Recht auf ihrer Seite zu haben gestalten sich ihre Maßnahmen dementsprechend wenig zimperlich und häufig etwas...radikal. Erpressung, Drohung, Folter, wenn es darum geht die Interessen der Weltregierung zu schützen kennen die Knochensammler keinerlei Skrupel. Naja, eigentlich kenne sie Skrupel überhaupt nicht, egal in welchen Bereichen. Einzige Ausnahme bilden uneingeschränkte Loyalität und absolute Linientreue gegenüber der Weltregierung. Vor allem das Weltbild der Kapitäne ist in dieser Hinsicht reichlich eindimensional. Es gibt zwei Arten von Menschen: Anhänger der Weltregierung und Feinde der Weltregierung. Letztere gehören nach Ansicht von Gogo und Itami standrechtlich erschossen oder wahlweise in einer Jauchegrube ertränkt.


    Unser Schiff

    (ja, wir sind mobil)


    Die Marcia

    In Erinnerung an Marica " Bloody Lightning ", gefallen im ehrenvollen Kampf gegen die Piraterie

    Unser kleines Mäuschen: Gemütliches Heim, Leichenabstellkammer und Hobbykeller zu gleich. Ehemals ein Frachtschiff der Marine gelangte die Marcia auf etwas grenzwertige Art in den Besitz der Knochensammler.
    Durch einige Umbauten (wie die Installierung von Arrestzellen und einem Befragungsraum) wurde sie an die Bedürfnisse der Mannschaft angepasst. Ein Upgrade in der Marinewerft von G3 machte unsere Süße fit für Seegfechte, brachte uns einen mehr oder weniger funktionierenden Turboantrieb, sowie in den Besitz eines Sicherheitssystems mit Selbstschußanlage und einer Wegfahrsperre. *muhahaha*

    Die Mannschaft

                      
    Name: Subjekt 001                                    Name: Subjekt 043
    Spitzname: Itami
                                            Spitzname: Gogo
    Rang: Vize Kapitän
                                                Rang: Kapitän


    Name: Boheme de la Fayette
    Spitzname: Boheme
    Rang: Schwertkämpferin



    Bündnisse mit der Marine


    Bündnis mit : Bündnis mit :
    Marineadmiral Zane Retsu Marineadmiral Yumi Suzuki
    ~ Informationsaustausch ~ ~ Informationsaustausch ~
    ~ Unterstützung im Falle eines Angriffs ~ ~ Unterstützung im Falle eines Angriffs ~


    Infiltration

    Hier sind die Orte aufgelistet, in denen die Mannschaft Kontakt zu Informanten unterhält um sich über etwaige Geschehnisse auf dem Laufenden zu halten

    Unsere Lieblingsfeinde
    Wir kennen sie, wir wollen sie und freuen uns immer, wenn wir sie irgendwo sehen.
    Manche Piraten liebt man eben inniger als andere


    Die Nightfallbande
    Unglaublich, aber wahr. Diese spezielle Bande haben wir seit unserem Bestehen ganz besonders fest ins Herz geschlossen, umgekehrt gilt bestimmt das Selbe ;) Immer wieder trifft man sich auf einen Kaffee in irgendeiner Ecke der Welt und genießt ein paar Stunden heiteren Zusammenseins. Im besonderem Maße seien hier der Kapitän und Piratenkaiser Barry Crankle sowie sein Vize Kruschnik D. Nerd erwähnt, denen wir auf diesem Weg einen qualvollen und langsamen Tod wünschen möchten.

    Operationen und Missionen
    ( erledigte durchgestrichen, gescheiterte durch- und rot unterstrichen )

    ~ Kill White ~
    ~ Operation Blutlilie ~
    ~ The Archeologist ~
    ~ Unfaithful ~


[/center]


Zuletzt von Gogo am 2011-09-02, 21:21 bearbeitet, insgesamt 43 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gogo
Agentin
Agentin


Piece Punkte: 1474

Rollenspiel
Lebenskraft:
4000/4000  (4000/4000)
Ausdauer:
550/550  (550/550)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"   2011-03-08, 21:22

Eine Mannschaft stellt sich vor
Hier nun einmal ein genaueres Portrait der einzelnen Mannschaftsmitglieder.


Itami
Ich folter alles
Eine der beiden Kapitäne, ihres Zeichens Cyborg und wohl grundsätzlich ein bisschen mehr Computer als Mensch. Aus diesem Grund braucht man von ihr auch keinesfalls Regungen wie Mitgefühl oder Mitleid erwarten und eigentlich kann man schon froh sein, wenn sie einem nicht die Existenzberechtigung aberkennt. Itami ist eine laufende Datenbank und hat in ihrem Kopf alle nur erdenklichen Informationen der Weltregierung und Marine gespeichert. Praktisch, denn sie kennt jeden Steckbrief und jede Neuigkeit, solange davon nur irgendwo mal ein Bericht in den PC's der Organisationen aufgetaucht ist. Ansonsten hat ihr Körper noch ein paar Tricks drauf, bei denen jeder Hobbybastler begeistert in die Hände klatschen würde. Genau wie ihre Schwester Gogo stammt sie aus dem Labor von Doktor White.


Gogo
Ich hasse alles
Kapitänin Nr.2 und Teufelskraftnutzerin. Gogo neigt nicht selten zu Wutausbrüchen bei denen gerne mal Möbel zubruch gehen, denn sie kann ihren Körper in Diamant verwandeln. Die Liste der Dinge, die sie nicht leiden kann würden Bücher füllen, tun es mittlerweile auch, sie führt Tagebuch. Ansonsten versucht sie ihre multiple Persönlichkeit zu kontrollieren und führt seltsame Experimente an Tieren durch um sich selbst zu einer Ärztin auszubilden, worin sie bis jetzt keinen Erfolg hatte und wohl auch nie haben wird. Bliebe ansonsten noch zu sagen, dass die liebe Gogo, ebenso wie Itami, nicht für ihre Fähigkeiten auf zwischenmenschlicher Ebene bekannt ist. Nicht die beste Vorraussetzung für Kapitäne könnte man denken...nun ja, man kann viel denken.


Tai
Ich repariere alles
Der momentan einzige Mann an Bord, gleichzeitig auch das einziges Mannschaftsmitglied der Knochensammler, das nicht ganz so einen ausgewachsenen Dachschaden hat und im Gegensatz zum Rest der Truppe Folter nicht als Freizeitbeschäftigung ansieht. Tai benutzt dergleichen nur, wenn es seiner Meinung nach notwendig ist um einen Auftrag zu erfüllen, ansonsten kann man sagen, dass er tatsächlich moralische Grundsätze besitzt. Wenn seine Kapitäne es auch nie zugeben würden ist er trotzdem mit das wertvollste Mitglied der Crew, denn er sorgt dafür, dass die Marcia nicht absäuft, wenn mal wieder der Schiffsantrieb explodiert. Wie Gogo ist auch er ein Teufelskraftnutzer, Tai hat von der Lebenskraftraub-Frucht gegessen.


Izzy
Ich töte alles
Unser Knochensammlerbaby: 12 Jahre alt, klein, süß und einfach zum knuddeln...zumindest bis man weiß, was sich in ihrem Teddy versteckt. Izyl ist die Art Kind aus denen Horrorgeschichten gemacht werden, interessiert an allem was mit Blut zutun hat und immer bereit jedem mit einem zuckersüßem Lächeln und Unschuldsaugen die Kehle durchzuschneiden. Man muss sie einfach lieben.


Zuletzt von Gogo am 2011-03-18, 07:58 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gogo
Agentin
Agentin


Piece Punkte: 1474

Rollenspiel
Lebenskraft:
4000/4000  (4000/4000)
Ausdauer:
550/550  (550/550)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"   2011-03-18, 02:07

Archiv der Berichte

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~ Operation Blutlilie ~




Hauptmissionen



Informationen



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nebenmissionen


~ The Archeologist ~

Ergreifung des mutmaßlichen Porneglyphenübersetzers Matt Ames

~ Unfaithfull ~
Unterredung mit König Tibarn von Alabasta

Informationen
- Matt Ames wurde zuletzt in den Häfen von San Fardo und Alabsta gesehen. Da es in Alabasta Porneglyphen gibt geht die Weltregierung davon aus, dass der Archäologe sie versucht zu übersetzen oder bereits übersetzt hat
- das Königreich Alabasta ist aus unbekannten Gründen aus der Koalition mit der Weltregierung ausgetreten


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Missionsverlauf

G3
Während der Überholung der Marcia den Auftrag erhalten Matt Ames ausfindig und dingfest zu machen (zwei neue Mitglieder aufgenommen, Tai Darkon und Izyl). Nach Abschluß der Reperaturen von G3 aus Richtung Sandy Island aufgebrochen. Versuch den Turboantrieb zu aktivieren, Turboantrieb nun defekt.


Gesuchte Verbrecher



Nach oben Nach unten
Gogo
Agentin
Agentin


Piece Punkte: 1474

Rollenspiel
Lebenskraft:
4000/4000  (4000/4000)
Ausdauer:
550/550  (550/550)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"   2011-03-18, 07:55

Eine Mannschaft sucht Crewmitglieder
Und zwar nicht irgendwelche, sondern ein paar gaaanz spezielle ;)


Hallo ihr Lieben!

Wieder einmal begeben sich die Knochensammler auf Mitgliedersuche, diesmal nicht, weil wir uns einsam fühlen, sondern einfach weil wir finden, dass wir noch ein paar Leutchen gebrauchen könnten um unseren Spielspaß etwas in die Höhe zu schrauben. Ein "Paar" ist hierbei wörtlich zu nehmen, denn wir suchen tatsächlich noch genau zwei Chars, um die Belegschaft auf 6 aufzustocken.
Wer wir sind und mit wem ihr es in der Mannschaft zutun bekommt könnt ihr oben im Mannschaftsportrait nachlesen, viel interessanter ist doch jetzt WAS wir überhaupt suchen. Nun, die besten Fragen haben nicht selten ewig lange Antworten, denn sie sind meistens so vielschichtig, dass ein Satz sie nicht beantwortet. Daher freut euch jetzt schonmal auf einen Megavortrag. Ich bin ja eh die schlimmste Labertasche diesseits des Äquators >_<


Was für einen User suchen wir?

Jaahaa, wir beginnen nicht mit dem Chara, wir beginnen mit dem User. Eigentlich ist das schnell erklärt. Wir wollen einen Mitspieler, mit dem wir uns auch außerhalb des RPGs gut verstehen, es gibt nichts schlimmeres als Mannschaftsmitglieder, die einen schon nerven, wenn man ihnen nur im Chat begegnet. Niemand kann Spaß am Spiel haben, wenn er die Leute nicht leiden kann, die damit eng verbunden sind, das gilt für beide Seiten. Gleichzeitig muss es nicht heißen, dass wir alle heiraten oder beste Freunde fürs Leben sein müssen. Viel mehr geht es wie schon gesagt um den Faktor, dass man nicht schon genervt ist, wenn die entsprechende Person online ist oder einen Post gesetzt hat.
Des weiteren zählen die Punkte Aktivität und Schreibqualität. User, die nur alle zwei oder drei Tage einen Post setzen sind bei uns falsch, ebenso solche, die keinen einzigen geraden Satz auf die Kette bekommen [zur Erinnerung, wir sprechen Deutsch ;-) ]. Niemand ist perfekt, jeder hat mal keine Zeit oder vertippt sich beim Schreiben [ich selbst verpenne gerne mal ganze Wörter in meinen Posts], aber wir wollen einen gewissen Standart haben. Ein einfacher Test: Stoppt hier einmal mit dem Lesen und fragt euch, ob ihr in der Lage seit einen Text zu verfassen, der ein ähnliches Level an Rechtschreib- und Grammatikfehlern aufweist wie mein kleiner Roman hier [ hier sind garantiert Fehler und jetzt kann ich sogar sagen, es wäre Absicht *muhahaha*]. Wenn ihr das mit einem 'Ja' beantworten könnt haben wir keine Probleme =) Alles andere wird sich wohl nach und nach heraus stellen. [ Guckt mal, wie schnell die Zari das alles erklärt hatte =D *hust* *röchel* Ähm... ^^' ]

Was für einen Chara suchen wir?

Wuhu, nach soviel Vorlauf nähern wir uns endlich den interessanten Punkten. Wer jetzt schon von meinen Texten angenervt ist sollte sich ebenfalls überlegen ob er sich gerade die richtige Mannschaft aussucht. Solche Traktate werden bei Mitgliedschaft nämlich nicht weniger sondern mehr, ich pflege meine Crew gerne mit Endlosankündigungen in den Wahnsinn zu treiben...
Zurück zur Sache. Gesucht ist ein Char, welcher von seiner Grundeinstellung und seinem Wesen mit der Mannschaft übereinstimmt. Peacemaker, Blumenkinder, Pazifisten, Menschenrechtler....alles das hat bei uns NICHTS verloren. Eure Figur muss grundsätzlich davon überzeugt sein, dass er im Einsatz für die Weltregierung alles tun darf, um die Rechte, Interessen und Gesetze eben jener zu wahren, zu schützen und auch wiederherzustellen. Am besten hat er auch noch wenigsten ein bisschen Freude an seiner Tätigkeit und bekommt nicht gleich bei einer kleinen Folter aufgrund von Mitleid das heulende Elend. Piratensymphatisanten sind bei uns natürlich auch falsch, genauso wie wir keine Chars mehr aufnehmen, die eine Piratenvergangenheit besitzen. Das entspricht einfach nicht der Mannschaftspolitik, Gogo und Itami haben mittlerweile einen sehr ausgeprägten Hass auf Verräter entwickelt. Erneut ein kleiner Test. Guckt euch die Beschreibung unseres Friedhofs der Kuscheltiere an. Dieser Tread zeigt ziemlich genau, was mit den Kapitänen nicht stimmt. Euer Charakter muss bei derlei Perversitäten nicht mitmachen, die Frage die sich stellt ist : Kann er damit umgehen, dass sowas vor seinen Augen passiert? Würde er auf die Idee kommen aus Mitleid (nicht aus praktischen Gründen, sondern aus schlichtem Mitgefühl) seinen Unmut über Sachen dieser Art zu äußern? Wenn ja, dann wird er bei uns nicht glücklich und wir nicht mit ihm.
Endloser Vortrag über das, was wir nicht suchen (kommt noch mehr), aber jetzt erstmal zudem, was wir wollen. Wir brauchen dringend einen Arzt und einen Navigor ^^ Letzteren nicht so dringend wie ersteren, aber wir stehen ohne beides da. Und weil unsere Mannschaft einfach auf 6 Leute begrenzt ist (Begründung: weil Baum) nehmen wir auch nur noch genau einen Chara als Navigator und einen als Arzt auf. Dann wäre es herrlich, wenn die neuen Mitglieder uns nicht nur jobtechnisch bereichern, sondern auch durch ihre Persönlichkeit ein bisschen Farbe ins Spiel bringen. Manch einer wird jetzt sagen "Die Alte hat gerade ellenlang erklärt, dass der Char zur Mannschaft passen muss und jetzt kommt sie mit Farbe". Stimmt schon, aber auch Grau hat viele Töne. Sicher suchen wir keinen schrillen Paradiesvogel oder Gaukler, der zu jeder unpassenden Gelegenheit einen blöden Witz macht. Weder Gogo noch Itami sind so konzipiert, dass sie eine solche Figur auf Dauer in ihrer Nähe dulden würden, dafür fehlt ihnen einfach die Toleranz (und Geduld). Trotzdem wäre es schön, wenn künftige Crewmitglieder sich durch irgendeine Eigenschaft hervortun. Beispielsweise ist es nicht zwangsweise nötig, dass eure Figur ein leidenschaftlicher Kämpfer ist. Ein besessener Arzt, der grenzwertige Experimente rein aus Forscherdrang betreibt (etwa, weil er krampfhaft versucht DEN ultimativen Supervirus herzustellen) und daran glaubt, dass der Geist die beste Waffe ist begrüßen wir auch herzlich. Vor allem aber: Bitte gebt uns einen Chara mit Facetten. Jede Figur hat ein oder zwei Merkmale die sie besonders ausmachen, aber jemand der z.B. nur STARK und nichts anderes außer STARK, oder nur COOL und sonst nichts außer COOL ist ist schon reichlich fade.
Viel mehr will ich jetzt auch nicht sagen, wer noch immer kein Gespür für das Wesen unserer Mannschaft bekommen hat wird es auch nicht mehr. Wer sich durch diesen Megapost gekämpft und trotzdem noch Interesse daran hat sich uns anzuschließen möge mir eine PN schreiben, alles andere klärt sich dann.


Was noch zu sagen bliebe

Wenn es nicht klappt, dann seit uns bitte nicht böse. Die Gründe dafür können (wie ihr oben gesehen habt) vielfältig sein und garantiert wollen wir niemanden durch eine Absage provozieren oder verletzen. Und ich werde niemanden den Kopf abbeißen, wenn er mich anschreibt ;-)
Das wars von der Gewitterhexe
Nach oben Nach unten
 

Die 1. Chiper Pol Einheit "Knochensammler"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Forenbefugnisse:Sie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Informationen :: Das Buch der Einheiten und Crews :: Marine-, Weltregierungs- u. Kopfgeldjägereinheiten-