StartseiteAnmeldenLogin
Die Grandline Post, Ausgabe 435
Die Dreimacht

Bai Chao

Ruri Mitsuno
Godric Lannister


Dina Ishimaru
Zane Retsu

Stellan Norwin

Rosalyn Joséphine de Villiers
Sonia Ribeiro

Lazaro Cervantez
Bakura Dystan

Die neuesten Themen
» Becoming King
So 15 Okt 2017 - 18:54 von Gast

» News und Updates
Fr 6 Okt 2017 - 20:53 von Ruri

» [Anfrage] Dallas bei Nacht | FSK 18 | Real, Crime, Fantasy | Ortstrennung
Mo 2 Okt 2017 - 14:05 von Gast

» Fortuna Piraten
Mo 2 Okt 2017 - 12:31 von Suki

» Die Grandline Post, Ausgabe 464
So 1 Okt 2017 - 0:39 von Ruri

» Digimon World: Next Order [ANFRAGE]
Mo 25 Sep 2017 - 18:35 von Gast

» Storyline
Do 14 Sep 2017 - 1:08 von Ruri

» [Guide] Technik
Do 14 Sep 2017 - 0:59 von Ruri

» Partnerschaftsanfrage: The Living Myth
Do 14 Sep 2017 - 0:13 von Gast

» Die Grandline Post - Sonderausgabe zur Amara
Mi 13 Sep 2017 - 16:00 von Ruri

Zufallszitate

Austausch | 
 

 Die Grandline Post, Ausgabe 435

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ruri
Piratenkaiserin
avatar


Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1200/1200  (1200/1200)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Die Grandline Post, Ausgabe 435   So 12 Okt 2014 - 0:32 #165089




Die Grandline Post
Ausgabe 435, Monat Oktober



Was ist los auf dem Archipel?
Grand Line - Sabaody Archipel

Die bekannte Ruhe vor dem Sturm hat einmal mehr von sich Reden gemacht. Es war schon still geworden um die Piraten dieses Zeitalters, als ein wahrer Donnerschlag unsere Gemüter erschütterte! Auf dem Sabaody Archipel, direkt vor den Augen der heiligen Stadt Mary Joa, kam es dieser Tage zu einem schweren Aufstand. Ein Auktionshaus wurde gestürmt und völlig zerstört, dabei sämtliche Sklaven befreit, und unter all den Unruhestiftern glauben Zeugen, den gesuchten Kriminellen Edward Wright ausgemacht zu haben.
Die örtlichen Behörden suchten unter Leitung des Vize-Admirals Goliath nach dem Aufständischen, fanden jedoch keine Spur. Und das war auch kaum nötig, denn nur kurze Zeit später wandelte der Gesuchte schon wieder im Licht der Öffentlichkeit des Sabaody Archipels!
Zeugen berichten von schweren Kämpfen, als an diesem Tage Piraten – allesamt gesuchte Rookies – unter dem Kapitän Mantake ein Schiff angriffen, das unter dem Befehl eben jenes Kriminellen Wright segelte. Handelt es sich hier nur um einen einzelnen Unruhestifter oder steckt ein ganzes Verbrechersyndikat dahinter? Details sind noch unklar. Auf alle Fälle brennt die Luft am Archipel, seitdem dieser Bandenkrieg alle Blicke auf sich lenkte. Einige Zeugen berichten sogar von lange gesuchten Piratenlegenden, die sich um die Kämpfenden gesammelt hatten. Es fielen Namen wie Pendin Ryon und Derida Horigome, und sogar die ehemalige Revolutionsführerin Balailani soll gesehen worden sein. Etwas Großes geschah dieser Tage, doch wer als Sieger aus dieser Schlacht hervorging, ist nicht bekannt. Zeugenaussagen zufolge soll der 243 Millionen Berry schwere Pirat Mantake nach dem Kampf bewusstlos aufgefunden worden sein. Welchem Ungetüm mag er in die Augen geblickt haben?
Es braut sich etwas zusammen über der Grandline und die führenden Positionen der Marine sind maßlos empört über die dreiste Zurschaustellung von Macht direkt vor der heiligen Stadt Mary Joa. Die Weltregierung ließ bislang keine Stellungnahme verlauten.

Autor: N. Blackson




Water Seven kehrt WR den Rücken zu!
Grand Line - Water Seven

Nach langem Dementieren ist es endlich von offizieller Seite bestätigt worden: Die große Stadt der Schiffswerften, Water Seven, ist aus dem Bund der Weltregierung ausgetreten und ist damit dem Angebot der Piratenkaiserin Nora Habiki gefolgt, die diese Insel hiermit zu ihrem Schutzgebiet erklärte. Gerüchten zufolge ist es in den Straßen der Stadt zu blutigen Gefechten gekommen, infolge derer der Bürgermeister Cas Masao verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste und sich auf einen Pakt mit der Kaiserin einließ. Seine regierungsfeindliche Haltung war schon lange von den Weisen der Weltregierung kritisiert worden.
Nahe gelegene Inseln fürchten nun vor Piratenüberfällen und Vergeltungsmaßnahmen, zumal die Marine ein Embargo über Water Seven verhängte. Die Regierung bedauert den Verlust dieser so wichtigen Stadt, kündigt jedoch an, keine Rücksicht auf Verräter zu nehmen.

Autor: N. Blackson




Großbrand in Mocktown
Grand Line - Jaya, Mocktown

Dass Jaya kein Hort der Friedfertigkeit ist, ist wohl allgemein bekannt. Doch dieser Tage geschah etwas, das selbst hartgesottenen Piraten eine Gänsehaut bescherte. Ohne Vorwarnung liefen fast zeitgleich das Kriegsschiff der Admiralin Yumi und die Galetta der Piratenkaiserin Nora Habiki im Hafen von Mocktown ein. Nicht genug, dass die teuflische Piratin Water Seven zu ihrem Schutzgebiet erklärte! Nun sollte sie den Ärger direkt in das weltbekannte Piratennest tragen. An einem Ort wie diesem und unter solchen Voraussetzungen war der Kampf, der zwischen ihren Piraten und den Soldaten der Marine entbrannte, wohl unausweichlich. Zivilisten und Piraten berichten von heftigen Auseinandersetzungen in den Straßen und in Kneipen, an denen sogar Fischmenschen im Dienst der Marine beteiligt gewesen sein sollen. Auf das Konto der Piraten ist wohl auch der Brand zu schreiben, der im Zentrum Mocktowns im alten Archiv ausbrach und den ganzen Stadtkern bedrohte. Komplette Straßenzüge mussten evakuiert werden, doch am Ende gelang es, den Brand einzudämmen und schließlich zu löschen. Wohin die Kaiserin mit ihren Schergen in diesem Chaos verschwand, ist uns leider nicht bekannt.

Autor: N. Blackson




Sondermeldung
North Blue - Königreich Lvneel, Grand Line - Sabaody Archipel, Grand Line - Humid Rain

Die Verwaltungsabteilung der Marine gab unlängst eine Warnung für das Königreich Lvneel, den Sabaody Archipel und Humid Rain aus. An allen drei Orten ist Zeugenberichten zufolge ein unbekannter, als Clown maskierter, Krimineller aufgetaucht, der sich neben Sachbeschädigung auch schwerer Körperverletzung und des Mordes schuldig machte. Es wird gebeten, sachdienliche Hinweise schnellstmöglich an die nächste Marinebasis weiterzuleiten.

Autor: N. Blackson



Nach oben Nach unten
 

Die Grandline Post, Ausgabe 435

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Informationen :: Die Grandline Post-