StartseiteAnmeldenLogin
[Guide] Begleiter
Quicklinks
Die Dreimacht









Die neuesten Themen
» [Anfrage] Peak of Shinobi
Sa 24 Jun 2017 - 4:11 von Gast

» News und Updates
Di 20 Jun 2017 - 21:03 von Ruri

» Fairy Tail GenX 2.0
Di 20 Jun 2017 - 19:53 von Gast

» [Informationen] Gegenstände
Mi 7 Jun 2017 - 22:45 von Ruri

» [Informationen] Hintergrund
Mi 7 Jun 2017 - 22:39 von Ruri

» Diamonds Piraten
Mo 29 Mai 2017 - 23:26 von Harleen Quinzel

» Vindicta-Piraten
Mi 24 Mai 2017 - 11:00 von Priscilla

» Die Völker Lejandas
Di 23 Mai 2017 - 17:00 von Gast

» Fairy Tail - GenX
Di 16 Mai 2017 - 16:16 von Gast

» Slayerverse - A Buffy & Angel RPG (Anfrage)
Di 9 Mai 2017 - 18:55 von Gast

Zufallszitate

Austausch | 
 

 [Guide] Begleiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ruri
Piratenkaiserin
avatar


Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1200/1200  (1200/1200)
Verteidigung / AT Boost:
10/10  (10/10)

BeitragThema: [Guide] Begleiter   Mo 18 Jul 2016 - 21:39 #195810

Begleiter


Was sind Begleiter?

Beginnen wir mit der wichtigsten Frage überhaupt - was ist ein Begleiter überhaupt, was macht ihn aus? Bei Begleitern handelt es sich um dauerhafte Gefährten eures Charakters. Um (mehr oder weniger) treue Seelen, die für einen längeren Zeitpunkt an eurer Seite sind und euch vermutlich besser kennen, als jeder andere.

Ein Weggefährte steht über einem normalen "No Name"-NPC. Sie zählen nicht in die Regelung herein, dass ein Startcharakter keine No-Name NPCs mit sich führen und in die Crew einführen darf. Allerdings haben die Begleiter - anders als die regulären NPCs oder richtige Charaktere - keinen eigenen Account. Sie werden von den jeweiligen Spielern, zu dem der Companion gehört, mit gespielt.

Begleiter müssen vom Team abgesegnet sein. Jedes Konzept für einen Gefährten sollte abgesprochen sein - vor allem, wenn es sich dabei um etwas Exotischeres handeln soll.

Tierische Begleiter
.... sind wohl die häufigste und auch einzige Art der Begleiter, die man bei uns anzutreffen vermag. Simpel gesagt könnte man sie mit Haustieren vergleichen, die euren Charakter schon lange (oder auch nicht?) kennen und mit diesem durch die Gegend ziehen.
In ihrer Art können die Tiere natürlich variieren - von einer Riesenschlange, bis hin zu einer simplen kleinen Katze ist (fast) alles möglich. Bedacht werden sollte hier allerdings auch, dass solche Tiere natürlich immer noch nur Tiere sind. Sie sind weder hyperintelligent und können mit euch sprechen, wie normale Menschen, noch euch vermutlich Wort für Wort verstehen. (Entsprechende TFs einmal außen vor.)

Menschlliche Begleiter
... sind bei uns leider nicht erlaubt. Sorry!
Ja, sicher, das meiste vorrangegangene würde auch auf einen Menschen zutreffen können, doch bedenkend, dass man so unsere Regeln für die NoName-NPCs ganz leicht umgehen könnte und so schon zum Start andere Menschen in Crews schmuggeln könnte, wo eigentlich keine sein sollen, haben wir uns dazu entschlossen, dass Begleiter bei uns tierischer Natur sein dürfen.
Sicherlich dürfen euch später über einen Zeitraum auch menschliche NoName-NPCs begleiten - diese fallen dann allerdings komplett unter die Regelungen dieser Kategorie.  


Besonderheiten

Wie auch die normalen Spielercharaktere sind auch die Begleiter in ihren Eigenschaften und Fähigkeiten unterschiedlich. Dementsprechend können die Begleiter auch über den Zeitraum, in dem sie unterwegs sind, ganz ähnlich wie ihre menschlichen Vorbilder, einige der heiß begehrten Besonderheiten ergattern.

Grundlegend gilt jedoch: Die Besonderheitenslots des begleitenden Tieres und des Menschen zählen zusammen für den eures Charakters. Es ist also nicht möglich, dass ihr selbst beispielsweise mit einem Cyborgarm und Seimei Kikan startet, eurem treuen Hamster, der seit Kindertage bei euch ist, allerdings das Rüstungshaki mitgeben wollt. In diesem Falle würdet ihr mit drei Besonderheiten beginnen - was regeltechnisch nicht gestatt ist.
Ebenso gilt auch, dass Besonderheiten, die eurer - meist menschlicher - Charakter hat, euer Begleiter nicht mehr haben darf. Dabei soll verhindert werden, dass es zu Doppelbelegungen kommt. Das gilt ebenso für solche Dinge wie Cyberteile oder aber Hakiarten.

Teufelsfrüchte
Euren Gefährten ist es erlaubt eine Teufelsfrucht zu besitzen - diese muss jedoch, wie beim Menschen auch - natürlich trainiert werden, so dass die Kräfte eingesetzt und auch einigermaßen beherrscht werden können. Bedenkt aber bitte, dass eure Begleiter Tiere sind - und Tiere das ganze wohl etwas anders einsetzen und handhaben werden, als es bei Menschen der Fall ist - auch hier gilt - das ganze ist eher ein instinktiver Prozess!

Haki
Haki: Ja, allerdings mit einem Aber. Es ist euren tierischen Begleitern lediglich erlaubt das Vorahnungshaki und das Rüstungshaki zu erlernen, beziehungsweise zu beherrschen. Das Tyrannenhaki haben wir bewusst aus dieser Rechnung mit heraus genommen - dieses soll den menschlichen Spielern vorbehalten bleiben.

Bei beiden erlernbaren Formen gilt jedoch für eure Tierchen eine einfache Faustregel: das beherrschen und Einsetzen der einzelnen Formen ist jeweils instinktiv und nicht gezielt mit dem Gedanken das Haki nun anzuwenden. Sicher kann man die Tiere darauf trainieren es in bestimmten Situationen häufiger einzusetzen, aus Schutz oder Selbstschutz eben - das geschieht vom Tier aus jedoch nachwievor eher unbewusst.
Es ist einem Tier ebenso nicht möglich bewusst das mitzuteilen, was es durch das Vorahnungshaki wahrnimmt - das wäre für die Wahrnehmung eines Menschen im Bezug auf das Tier vermutlich eher als guter Instinkt wahrzunehmen.  

Cyborgelemente
Auch ist es euren Begleitern erlaubt Cyborgelemente zu besitzen. Diese allerdings nur eingeschränkt und es gilt natürlich - wie auch schon beim Menschen - weniger ist manchmal mehr. Es ist natürlich weniger ein Problem, wenn der Ersatz nur daraus besteht, dass ein Bein ausgetauscht wurde und dieses wieder halbwegs funktionieren sollte, als wenn die neuen Körperteile dann dafür sorgen sollen, dass das Tier zehnmal so schnell rennen kann, wie normalerweise möglich gewesen wäre.
Vor allem hier gilt: Absprache mit dem Staff ist das A und O! :)

Verbote
All das, was nun  oben nicht aufgeführt ist, ist unter den Besonderheiten für eure Begleiter nicht zugelassen, das betrifft im konkreten:
- Tyrannenhaki
- Formel 6
- Fischmenschen-Karate
- Fischmenschen-Aikido
- Fischmenschen-Jiujutsu
- Fischmenschen-Tegatanado
- Seimei Kikan
- Rangwaffen
- Teufelsfrucht-Waffen
- Hasshoken
- Drachenklaue


Kampfsituationen
Da eure Weggefährten während eines Kampfes sicher nicht einfach nur herumstehen werden, ist es natürlich erlaubt, dass diese sich an einem Kampf beteiligen können, wenn ihr in eine solche Situation geratet. Allerdings haben Begleiter haben keine Werte und jedweder Kampf-Support ist bestenfalls über die Attacken des Charakters einzubinden.


Verlust eines Begleiters
Wir können sicherlich nicht verhindern, dass der Gefährte, welcher euch jahrelang begleitet, während einer brenzligen Situation fällt und das wollen wir auch gar nicht, doch möchten wir an der Stelle noch einmal betonen sich das gut zu überlegen, denn gerade, wenn ein Begleiter euch Nahesteht, hat das natürlich auch für euren Charakter (wenn er nicht gerade herzlos ist) einige Konsequenzen und Folgen.

Stirbt ein Begleittier mit Besonderheiten - so werden diese natürlich wieder frei und fallen bei euch selbst weg. Das lässt sich da natürlich nicht verhindern. Wir bitten jedoch darum nicht explizites Wechseln zu betreiben, indem ihr immer wieder neue Tiere um euch schart, welche die ein oder andere Fähigkeit haben, nur, damit ihr alles mal hattet. Vor allem, wenn es dabei um Teufelsfrüchte geht, kann es vorkommen, dass wir euch irgendwann dann schlicht und ergreifend den administrativen Riegel vorschieben. :)


Die Bewerbungsschablone für Begleiter

Nutzt bitte folgende Schablone, wenn ihr einen Begleiter für euren Charakter haben wollt und setzt diese bitte ausgefüllt in den ersten Post nach eurer Charakterbewerbung!

Code:

        <center><div class="bwmain">
        <div class="bwtitle">Name</div>

        <div style="width: 450px; height: 200px; background:url(http://abload.de/img/onepiecefulli3qd6.png); border: 1px dashed #417DC1; border-radius: 25px;"></div>

        <div class="bwdata">Name</div>

        <div class="bwdata">Spitzname</div>

        <div class="bwdata">Alter</div>

        <div class="bwdata">Geschlecht</div>

        <div class="bwdata">Rasse</div>


        <div class="bwlines">Erscheinungsbild</div>
        <div class="bwbox">
         [b]Aussehen:[/b]
        (Beschreibt hier bitte das Aussehen eures Begleiters so ausführlich wie möglich, dass man sich - selbst, wenn man kein Bild hat - diesen gut vorstellen kann. Wichtige Stammdaten wären hierbei eventuell die Größe, das Gewicht - Farben von Fell oder Platten des Tieres... oder eben allgemein die dominierenden Farben des Tieres. Die Statur und ein wenig das Auftreten des Companions.)

        [b]Bild:[/b]
        (Hier habt ihr Platz um ein oder mehrere Bilder des Begleiters einzufügen.)
        </div>

        <div class="bwlines">Persönlichkeit</div>
        <div class="bwbox">
        [b]Charakter:[/b]
        (Beschreibt hier bitte kurz den Charakter eures Begleiters. Wie verhält er sich im allgemeinen? Wie eurem Charakter gegenüber, wie verhält er sich fremdne Gegenüber? Gibt es irgendwelche besonderen Macken oder Eigenschaften?)

        [b]Stärken:[/b]
        (Worin ist euer Begleiter gut? Hat er eine besondere Fähigkeit - beispielswiese gute Augen oder ist ein guter Zuhörer? Teufelskräfte gleichen sich untereinander aus! Alle Stärken, die der Teufelskraft zu verdanken sind, zählen als EIN Punkt - Stärken der Teufelskräfte.)
        Stichpunkte reichen aus.)

        [b]Schwächen:[/b]
        (Worin ist euer Begleiter nicht gut? Hat er eine besondere Schwäche - beispielswiese schlechte Augen oder ist ein Egoist?
Teufelskräfte gleichen sich untereinander aus! Alle Schwächen, die der Teufelskraft zu verdanken sind, zählen als EIN Punkt - Schwächen der Teufelskräfte.
        Stichpunkte reichen aus.)
        </div>

        <div class="bwlines">Kampfdaten</div>
        <div class="bwbox">
        [b]Teufelskraft:[/b] [i](Wenn ja, welche?)[/i]
        (Sollte euer Gefährte eine Teufelsfrucht gegessen haben, so nennt diese bitte mitsamt der Beschreibung der Frucht hier. Denkt bitte daran, dass Teufelskräfte, welche aktuell noch keine allgemeine Beschreibung bei uns haben, erst seperat beworben werden müssen, ehe sie in einer Charakterbewerbung auftauchen dürfen. Dies gilt sowohl für erfundene, als auch für orginale Früchte. Setzt die Beschreibung der Frucht, bis auf den Namen, bitte in einen Spoiler!)

        [b]Kampfstil:[/b]
        (Beschreibt hier bitte, wie euer Companion in Kämpfen vorgeht. Ist er ein eher defensiver Kämpfer, der auf Verteidigungen und Konter setzt? Wartet er lieber ab und macht sich erst ein Bild vom Gegner um seine Stärken und Schwächen herauszufinden? Oder geht er eher eher aggressiv vor und greift an, ohne auf seine Verteidigung zu achten? Wie synagieren Charakter und Begleiter im Kampf?
Wenn der Begleiter nicht kämpfen soll - dann kann dieser Punkt natürlich entfallen! Ihr dürft ihn dann aber auch nicht in irgendwelchen Kämpfen zum Einsatz bringen!)
        </div>

        <div class="bwdata">© [url=http://human-exitus.forumieren.com/]Nao[/url]</div>
        </div></center>

        <style type="text/css">.bwmain {width: 550px; background: #F0F8FF; border-right: 10px solid #417DC1; border-left: 10px solid #417DC1; border-top: 1px dashed #417DC1; border-bottom: 1px dashed #313A46; border-radius: 25px; font: 10px verdana; color: #949494;} .bwtitle {font-family: 'Raleway Dots', cursive; font-size: 60px; letter-spacing: -6px; line-height: 120%; color: #313A46;} .bwdata {float:center; width: 300px; background: #417DC1; border-radius: 10px 10px 10px 10px; padding: 0px 5px; margin-left: 15px; color: #F0F8FF; font-size:11px; font-family: calibri; text-transform: uppercase; text-align: center; letter-spacing: 2px;} .bwlines {font-family: 'Raleway Dots', cursive; font-size: 32px; letter-spacing: -3px; color: #313A46;} .bwbox {width: 450px; text-align: left; text-align: justify; font-family: arial; font-size: 12px;  line-height: 120%; color: #F0F8FF; padding: 5px; background-color: #417DC1; overflow: auto;}</style><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Raleway+Dots' rel='stylesheet' type='text/css'>
Nach oben Nach unten
 

[Guide] Begleiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Informationen :: Schwarzes Brett :: Guides & Wissenswertes-