StartseiteAnmeldenLogin
We Rise As We Fall
Quicklinks
Die Dreimacht









Die neuesten Themen
» [Anfrage] Peak of Shinobi
Sa 24 Jun 2017 - 4:11 von Gast

» News und Updates
Di 20 Jun 2017 - 21:03 von Ruri

» Fairy Tail GenX 2.0
Di 20 Jun 2017 - 19:53 von Gast

» [Informationen] Gegenstände
Mi 7 Jun 2017 - 22:45 von Ruri

» [Informationen] Hintergrund
Mi 7 Jun 2017 - 22:39 von Ruri

» Diamonds Piraten
Mo 29 Mai 2017 - 23:26 von Harleen Quinzel

» Vindicta-Piraten
Mi 24 Mai 2017 - 11:00 von Priscilla

» Die Völker Lejandas
Di 23 Mai 2017 - 17:00 von Gast

» Fairy Tail - GenX
Di 16 Mai 2017 - 16:16 von Gast

» Slayerverse - A Buffy & Angel RPG (Anfrage)
Di 9 Mai 2017 - 18:55 von Gast

Zufallszitate

Austausch | 
 

 We Rise As We Fall

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Stan Lee
avatar

BeitragThema: We Rise As We Fall   Mi 15 Feb 2017 - 20:39 #207654



we rise as we fall
Marvel || FSK 14 || Ortstrennung


» Storyline:
Knapp ein Jahr liegt nun der Streit zwischen Steve Rogers und Tony Stark zurück, doch wo genau der Captain sich zur Zeit aufhält, bleibt weiterhin unbekannt. Nachdem er seine Teamkollegen aus dem Gefängnis befreien konnte, verschwand er zunächst nach Wakanda, ehe auch dort seine Spuren verblassten.
Obwohl die Sokovia Accords trotz der Auseinandersetzung existieren, muss die Regierung zu ihrem Leidwesen feststellen, dass viele Helden sich noch immer weigern, das Abkommen zu unterschreiben. Diese sprechen sich gegen eine Kontrolle vom Staat aus, und wollen das Böse auf ihre Art und Weise bekämpfen, ohne, dass ihnen dabei jemand auf die Finger schaut.
Als weltweit merkwürdige Funde entdeckt werden, erweckt dies die Aufmerksamkeit vieler Personen: in Afrika fand man eine seltsamen roten, leuchtenden Stein, der für viele Wissenschaftler ein Rätsel darstellt. Unmittelbar vor der Küste von Staten Island, New York, wurde von ein paar Fischern ebenfalls etwas aus dem Meer gezogen, das verdächtig an einen grünen Edelstein erinnert. Die Menschen ahnen nicht, dass sie bereits zwei der mächtigen Infinity Steine entdeckt haben, und dass von diesen noch einige mehr existieren.

Die Infinity Steine wurden überall auf der Welt verstreut, als ein Gesandter Thanos' diese an sich riss und versuchte, mit ihnen durch ein Portal zu fliehen. Zuvor waren er und andere Untergebene, die die Steine zu ihrem Herrn bringen sollten, von Dieben angegriffen worden, die sich nicht mal annähernd darüber im Klaren waren, welch wertvolle Steine sie bei sich trugen. Thanos ist erboßt über das Versagen seiner Leute, denn bei dem Fluchtversuch durch das Portal gerieten einige der Steine so unglücklich aneinander, dass sie eine Explosion auslösten und letztendlich in verschiedene Himmelsrichtungen geschleudert wurden.

Nun hat Thanos es sich zur Aufgabe gemacht, die Steine wiederzufinden, was sich, aufgrund ihrer unbekannten Aufenthaltsorte, jedoch selbst für ihn als außerordentlich schwierig erweist. 
Auch Schurken haben mittlerweile von den Steinen Wind bekommen, die sie für verschiedene Zwecke für sich selbst nutzen wollen. Um größere Katastrophen zu verhindern, müssen die gefährlichen Kostbarkeiten nun aus dem Verkehr gezogen werden.

» Wo wir ansetzen:
Wir setzen kurz nach der Entdeckung der ersten beiden Infinity Steine an, die sich in Ägypten und Staten Island befinden. Der Teil der Bevölkerung, der nicht zu den Helden und Schurken gehört, ahnt nicht, was für eine Bedrohung die mysteriösen Funde darstellen, weswegen ihre neuste Entdeckung auch in den Medien übertragen wird. 

Zu Beginn befinden sich die beiden Steine noch in den oben erwähnten Gebieten, kein Schurke und kein Held hat bisher Hand an sie legen können. An dem Punkt kommt ihr ins Spiel. Euch ist es überlassen, ob euer Charakter, ob er nun zu den Guten oder den Bösen gehört, auf eigene Faust oder mit einem Team (z.B. den Avengers) nach den Steinen sucht, um diese entweder für sich zu nutzen oder vor Schurken in Sicherheit zu bringen, oder sich für die Funde erst gar nicht interessiert. Da wir verschiedene Gruppen haben, ist es ebenfalls möglich, dass diese wegen der Steine aneinander geraten. Es ist nicht geklärt, wo diese letztendlich in Sicherheit gebracht werden sollen, fest steht nur, dass sie nicht alle am selben Ort gelagert werden dürfen. 

» Über uns:
Obwohl wir eine Storyline vorgegeben haben, ist es nicht nötig, dieser zu folgen. Wer also kein Interesse daran hegt, eventuell in den Besitz eines Infinity Steines zu kommen, kann auch gerne eigene Plots durchspielen oder größere Events dem Forenteam vorschlagen. Bei uns sind so gut wie alle Rassen spielbar - von Mensch über Ase bis hin zum Außerirdischen! Wir erlauben sowohl Canons als auch selbsterfundene Figuren, solange sie mindestens achtzehn Jahre alt sind. Außerdem können eure Charaktere sich verschiedenen Gruppen anschließen, darunter zählen unter anderem die Avengers, Hydra und auch die Guardians of the Galaxy. Jede Gesinnung ist bei uns spielbar - egal, ob eure Figur einen Hang zum Bösen hat, oder auf der guten Seite steht, wir nehmen jeden gerne auf. 

Weiterhin verfügt das Forum über einen FSK 18-Bereich, allgemein freigegeben ist das Forum jedoch ab vierzehn Jahren. Bei Bedarf können in unserer Nebenplay-Area auch gerne Elemente aus der Vergangenheit eures Charakters nachgespielt werden. Zusätzlich bieten wir ein Awardsystem an, womit ihr durch diverse Leistungen euch kleine Trophäen verdienen könnt.

Mitglieder und Charaktere nehmen wir unbegrenzt auf. Es ist nicht nötig, sich vorher auf ein Gesuche zu melden, um sich in diesem Forum registrieren zu dürfen.



Nach oben Nach unten
 

We Rise As We Fall

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Partnerbereich-