StartseiteFAQTeamAnmeldenLogin
[Guide] Über das Reisen
Die Dreimacht

Bai Chao

Ruri Mitsuno
Godric Lannister


Dina Ishimaru
Zane Retsu

Stellan Norwin

Rosalyn Joséphine de Villiers
Octavius Sulla
Sona Ribeiro

Lazaro Cervantez
Bakura Dystan

Neueste Themen
» News und Updates
Heute um 0:50 von Ruri

» Änderungen unserer Kriterien
Mi 27 Jun 2018 - 20:10 von Gast

» Sonnige Sommergrüße!
Mi 27 Jun 2018 - 11:17 von Gast

» Roaring Storms
So 24 Jun 2018 - 23:00 von Gast

» Senshi Akademie
Do 21 Jun 2018 - 11:46 von Gast

» Die Union
Mo 4 Jun 2018 - 17:52 von Anny

» Wir suchen!
So 3 Jun 2018 - 22:12 von Gast

» [Regeln] Allgemeine Regeln
Fr 18 Mai 2018 - 12:43 von Ruri

» Neues von der Insel! [Shima no Koji]
Mi 16 Mai 2018 - 15:53 von Gast

» Die Grandline Post, Ausgabe 472
Mo 14 Mai 2018 - 19:04 von Ruri

Zufallszitate

 

 [Guide] Über das Reisen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ruri
Piratenkaiserin
avatar

Rollenspiel
Lebenskraft:
12000/12000  (12000/12000)
Ausdauer:
1500/1500  (1500/1500)
Boost-Punkte:
1/1  (1/1)

BeitragThema: [Guide] Über das Reisen
Fr 16 Feb 2018 - 21:57
#230403

Über das Reisen


Die Welt von One Piece, wie wir sie kennen, besteht zu großen Teilen aus Meeren, in denen es viele Inseln gibt, die mal mehr oder weniger bewohnt sind. Da der einzige Kontinent die Red Line ist, welche sich dem Äquator gleich einmal um den Erdball zieht, ist es nicht verwunderlich, dass die bevorzugten und zuverlässigsten Fortbewegungsmittel, um von Ort zu Ort zu kommen, in unserem Setting Segelschiffe sind.

Da wir gerne einen Hauch von Realismus behalten wollen, was das RPG angeht und daher nicht alles mit der Begründung, dass One Piece ja ein Manga sei und nicht alles realistisch sein muss, durchgehen lassen wollen, haben wir uns dafür entschieden diese realistischere Handhabung auch bei den Reisezeiten einzuhalten. Genauer gesagt, bedeutet dass, dass man für eine Seereise Zeit einplanen muss - solch eine Überfahrt ist nicht mal eben gemacht und man wird nur in den seltensten Fällen die nächste Insel innerhalb von wenigen Stunden oder zwei bis drei Tagen erreichen können. Oft ist man wochenlang auf See unterwegs, muss dementsprechend seine Vorräte planen und haltbar machen, sowie zu jeder Zeit eine zuverlässige Übersicht über die Reiseroute bewahren.

Um euch etwas zu helfen, damit ihr einschätzen könnt, wie lange eure Reisen andauern, haben für euch diesen Guide zusammen gestellt.

Die Welt

Was ihr hier seht ist eine Weltkarte unseres bespielten Planeten. Diese soll euch einen Eindruck dessen vermitteln, wie die Welt aufgebaut ist. Ihr könnt Anhand der Weltkugel ablesen, welcher Blue wo an die Grandline / Neue Welt grenzt und daher auch abschätzen, wo es überhaupt möglich wäre den riskanten Weg über das Calm Belt zu benutzen.

Genauere Informationen über die Welt und ihre Meere könnt ihr hier entnehmen: Die Welt.














Erste HälfteZweite Hälfte
⛯ East Blue & South Blue ⛯⛯ North Blue & West Blue ⛯
⛯ Paradies ⛯⛯ Neue Welt ⛯

- Durch einen Klick auf die Bilder gelangt ihr zur jeweiligen Karte! -
- Durch einen Klick auf die Namen gelangt ihr zu den Reisezeiten auf dem jeweiligen Meer! -



Allgemein gilt
➙ Bei sämtlichen Angaben in den Listen handelt es sich um die durchschnittliche Reisezeit in Tagen.
➙ Bedenkt, dass die hier angegebenen Reisezeiten ausschließlich direkte Verbindungen von A nach B sind. Natürlich gibt es Aspekte, die eine Reise in die Länge ziehen können.
Solltet ihr Zwischenstopps einplanen, zum Beispiel zum Aufstocken von Vorräten, oder von Insel zu Insel segeln anstatt in direkter Linie zu segeln, weil ihr keinen Eternal Port besitzt, dann liegt es an euch, die Reisedauer anzupassen, um einen gewissen Realismus zu wahren. (Ausgangsinsel -> Zwischeninsel -> Zielinsel)
➙ Habt ihr schlechte Bedingungen für die Überfahrt (schlechtes, stürmisches Wetter, eine anhaltende Flaute auf hoher See,  ein großes, schweres Schiff) kann sich die Reise beliebig in die Länge ziehen.
➙ Eine Reise zwischen den einzelnen Teile der Grand Line ist nur an einer Seite der Redline wirklich effektiv möglich und zwar am 'Ende' der Paradies-Seite. Hier habt ihr entweder die Wahl zwischen dem Weg durch die Red Line (große offene Passage nördlich über Mary Joa) oder unter der Red Line hindurch über die Fischmenscheninsel.

➙ Alle kursiv eingetragenen Inseln und Reisezeiten gehören zu Bereichen, die im RPG aktuell noch nicht bespielbar sind.


Wichtige Anmerkungen zur Reise auf den Blues
➙ Die eigentlichen Reisezeiten können im Endeffekt natürlich etwas von der genannten Dauer abweichen.
➙ ➙ Segelt ihr beispielsweise unter durchgehend (!) optimalen Bedingungen (guter Wind, Glück mit dem Wetter, schnelles, wendiges Schiff), wird es euch auch auf manchen Reisen möglich sein die Dauer auf See auf minimal (!) 1/3 der hier angegebenen Zeit zu verkürzen. (Aus einer Reise, die im Normalfall 21 Tage dauert, würden dadurch 7 Tage werden.)
➙ ➙ Segelt ihr beispielsweise unter durchgehend (!) guten Bedingungen (guter Wind und/oder Glück mit dem Wetter und/oder schnelles, wendiges Schiff), wird es euch auch auf manchen Reisen möglich sein die Dauer auf See auf minimal (!) 2/3 der hier angegebenen Zeit zu verkürzen. (Aus einer Reise, die im Normalfall 21 Tage dauert, würden dadurch 14 Tage werden.)
Reisen zwischen den Blues sind möglich, durch einige versteckte Höhlenpassagen, die sich in der Red Line befinden. Allerdings eben immer nur zum angrenzenden Blue (East Blue <--> North Blue, South Blue <--> West Blue). Möchte man zu einem der anderen Blues reisen, kommt man entweder nicht umhin die Grandline zu überqueren, oder die Passage zu nehmen, die sich unter dem Rivers Mountain befindet.

Wichtige Anmerkungen zur Reise auf der ersten Hälfte der Grandline (Paradies)
➙ Die eigentlichen Reisezeiten können im Endeffekt natürlich etwas von der genannten Dauer abweichen.
➙ ➙ Segelt ihr beispielsweise unter durchgehend (!) optimalen Bedingungen (guter Wind, Glück mit dem Wetter, schnelles, wendiges Schiff), wird es euch auch auf manchen Reisen möglich sein die Dauer auf See auf minimal (!) 2/3 der hier angegebenen Zeit zu verkürzen. (Aus einer Reise, die im Normalfall 21 Tage dauert, würden dadurch 14 Tage werden.)
➙ Berücksichtigt bitte, dass besondere Ziele wie Skypia nicht direkt von jedem Punkt aus angesegelt werden können. Der hier angegebene Standpunkt von Skypia entspricht den Längen- und Breitengraden Skypias auf Höhe des Blaumeers. Um nach Skypia gelangen zu können, müsst ihr aber von Jaya ausgehend die Knock-Up-Streams suchen und entsprechend eure Reisedauer anpassen. Auch hier gilt wie üblich einen gewissen Realismus bei der Planung der Reise zu berücksichtigen.

Wichtige Anmerkungen zur Reise auf der zweiten Hälfte der Grandline (Neue Welt)
➙ Die eigentlichen Reisezeiten können im Endeffekt natürlich etwas von der genannten Dauer abweichen, allerdings nur auf eine negative Weise. Durch die schlechten Bedingungen, die die Neue Welt so oder so schon mit sich bringt, ist es nicht möglich, die hier angegebenen Reisezeiten zu verkürzen.

Reisen über den Calm Belt
Eine Reise durch den Calm Belt ist noch einmal eine ganz spezielle Angelegenheit. Plant man eine solche Reise, muss man sich bewusst sein, dass diese nicht so einfach wird, wie es die kurze Distanz der Karten vielleicht annehmen lässt.
➙ ➙ Eine Reise durch den Calm Belt, welche mit Hilfsmitteln (Seesteingeschützt + Dampfmotor / Seekönigsgezogen / viele Winddiale) durchgeführt wird, wird selbst im Idealfall noch mindestens ca. 5 Tage andauern.
➙ ➙ Eine normale Reise durch den Calm Belt ohne Hilfsmittel, dauert im Idealfall ca. 10 Tage durch reine Ruderkraft.

Bedenkt bitte, dass ihr für effektive Überfahrten die wichtigsten Navigationsgegenstände so wie ein fähiger Navigator unabdingbar sind!


Nach oben Nach unten
 
[Guide] Über das Reisen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das One Piece RPG :: Informationen :: Schwarzes Brett :: Guides & Wissenswertes-
Gehe zu: